Prävention 3
Prävention 2
Prävention
Prävention
Prävention

Prävention

Es ist uns ein wichtiges ärztliches Anliegen, Sie vor Krankheiten zu schützen. Sie sollen nicht erst zu uns kommen, wenn z. B. ein Herzinfarkt oder Schlaganfall bereits eingetreten ist – sondern sich besser vorher mit unserer Unterstützung für Ihre Gesundheit entscheiden!

Viele Krankheiten sind nicht angeboren, sondern werden im Laufe des Lebens erworben. Dank modernster laborchemischer und medizintechnischer Untersuchungsmethoden können wir viele individuelle gesundheitliche Risikokonstellationen frühzeitig erkennen und gesundheitliche Probleme wirkungsvoll vorbeugen, um Sie möglichst lange gesund und fit zu halten.

Unser Spektrum geht dabei weit über das von den gesetzlichen Krankenkassen erstattete Angebot hinaus. Weiterführende, umfangreiche Prävention im Rahmen der wahlärztlichen Leistungen empfehlen wir nicht nur sogenannten Risikogruppen, sondern all jenen, denen ihre Gesunderhaltung längerfristig am Herzen liegt.

Wir zeigen Ihnen Methoden, um dieses Ziel zu erreichen und gehen dabei ganz persönlich auf Sie ein. Der ganzheitliche Blick auf Sie, auf all das was Sie als Individuum in der Verbindung von Körper, Seele und Geist ausmacht, ist dabei das Fundament.

Im gemeinsamen Gespräch finden wir für Sie die richtige Vorsorge-Maßnahme und begleiten Sie durch den gesamten weiteren Prozess. Wir klären im Dialog mit Ihnen sämtliche Befunde und bieten Begleitung und Beratung auch hinsichtlich der Änderung bestimmter, gesundheitsschädigender Lebensgewohnheiten an. Wie arbeiten dazu auch mit anderen Fachdisziplinen zusammen (u.a. Coaches, Ernährungsberater, Physiotherapeuten, Osteopathen, etc.)

Ihr Aufenthalt bei uns soll so angenehm wie möglich sein. Deshalb haben wir bei der Gestaltung unserer Räume ganz besonderes Augenmerk auf eine freundliche, gepflegte Atmosphäre gelegt. Räume in warmen Farbtönen, hell und lichtdurchflutet, mit Blick in den Obstgarten sollen Sie einladen, sich bei uns wohlzufühlen. Offen und modern, wie unsere Praxis gestaltet ist, sind wir auch im Umgang mit unseren Patienten.

Unsere Präventionsangebote stehen allen Patienten offen und sind sowohl für Privatversicherte als auch gesetzlich Versicherte als Selbstzahler-Leistungen möglich (entsprechend der Gebührenordnung für Ärzte, GOÄ).

Terminbuchung

Rufen Sie an unter Tel: 0561 820 28585, schreiben Sie eine E-Mail an
info@dr-ragab.de oder nutzen Sie das Formular unter Terminvereinbarung »

Rezeptbestellung

Für Rezeptwünsche und Überweisungen nutzen Sie bitten unser entsprechendes Formular »
 

Sprechzeiten

Mo - Do von 8.00 - 11.00 Uhr
Mo, Di, Do von 15.00 - 17.00 Uhr
und nach Terminvereinbarung